Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein Hohenschwangau Schloss Neuschwanstein Hohenschwangau Winter-Panorama

Neuschwanstein ist das meistbesuchte Schloss in Bayern. Etwa 1,3 mio Menschen kommen jedes Jahr nach Neuschwanstein. König Ludwig II hatte sich dieses Märchenschloss bei Hohenschwangau von 1868 bis 1886 erbaut. Der Bau des Schlosses Neuschwanstein wurde aber erst 7 Wochen nach seinen Tod vollendet. So hat Ludwig das Schloss nur als Baustelle gekannt. Die lange Bauzeit wurde durch die schwierige Lage und den lockeren Untergrund bedingt. Dieser führt noch heute zu Senkungen des Fundaments und muss ständig durch weitere Baumaßnahmen gefestigt werden. Zu Verzögerung haben sicher auch seine Änderungswünsche beigetragen.

Neuschwanstein hat nicht umsonst den Beinamen „Märchenschloss“. Schon allein die Lage auf dem Berggipfel und das Panorama lassen das Schloss unwirklich schön aussehen.

Eintrittskarten für Schloss Neuschwanstein gibt’s nur im Ticketcenter Hohenschwangau. Unbedingt die Karten dort vor dem Weg zum Schloss Neuschwanstein kaufen. Oben am Schloss gibt’s keine Eintrittskarten. Die Einzelkarte kostet 9 Euro. Für kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt frei. Es gibt auch Kombikarten für das Schloss Hohenschwangau und Neuschwanstein für 17 Euro. Für das Schloss Neuschwanstein gibt es nur im Rahmen von Führungen Einlass. Eine Führung durch das Schloss dauert etwa 30 Minuten. Als besonderen Service für Gehwagenbenutzer und Rollstuhlfahrer werden nach der offiziellen Öffnungszeit Führungen speziell für diese Gruppe angeboten. Diese Führungen muss man bei der Verwaltung anmelden.

Fotografieren und Filmen ist im Schloss verboten.

April bis September: 9 bis 18 Uhr
Oktober bis März: 10 bis 16 Uhr
Das Schloss bleibt geschlossen am: 1. Januar, Faschingsdienstag, 24., 25. und 31. Dezember

Anreisen kann man mit dem Auto über die A7 oder A95 über Füssen. Allerdings gibt’s in Hohenschwangau nur gebührenpflichtige Parkplätze. Hinauf zum Schloss Neuschwanstein kann man in etwa 30 Minuten wandern oder man nimmt den Bus, der hier regelmäßig verkehrt. Alternativ kann man auch mit der Pferdekutsche hinauf zum Schloss fahren. Abfahrt ist beim Hotel Müller in Hohenschwangau. Neben dem Hotel Müller bietet Hohenschwangau noch einige weiteren Hotels. Die Lage zwischen den Schlössern Hohenschawangau und Neuschwanstein unweit der Romantischen Straße macht eine Übernachtung hier besonders reizvoll.

Foto: BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Hotel Hohenschwangau
Hotel Hohenschwangau
Hotels in Hohenschwangau zwischen den Königsschlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein in beeindruckender Kulisse wohnen.


Schlossrestaurant Neuschwanstein
Schlossrestaurant Neuschwanstein
Schlossrestaurant Neuschwanstein in Schwangau, Übernachten Sie in der ehemaligen Herberge der Bauläute vom Schloss Neuschwanstein. Unser Haus lie...


Villa Jägerhaus
Villa Jägerhaus
Villa Jägerhaus in Hohenschwangau, Dieses elegante 4-Sterne-Hotel befindet sich in malerischer Umgebung in Hohenschwangau. Verbringen S...


Schlosshotel Lisl
Schlosshotel Lisl
Schlosshotel Lisl in Hohenschwangau, Das zum Schloss Neuschwanstein nächstgelegene Hotel, welches von König Ludwig II von Bayern persö...


Akzent Hotel Müller
Hotel Müller
Akzent Hotel Müller in Hohenschwangau, Das Hotel Müller in Hohenschwangau befindet sich in herrlicher Lage zwischen den beiden Königsschl...


Hotel Garni Schlossblick
Hotel Schlossblick
Hotel garni Schlossblick in Hohenschwangau, Unser Hotel Garni Schlossblick liegt im Ortskern von Hohenschwangau, zwischen den weltbekannten Kön...


Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtswünsche von Bonfire und mehr
Weihnachtswünsche von Bonfire, Rockoper The Räuber und Knockout Festival 2012. Weihnachtsgrüße von Claus Lessmann, Video zur Rockoper "The Räuber" und Infos zum Knockout Festival 2012 in Karlsruhe.
Biathlon WM 2012 Programm
Biathlon WM 2012 Programm, Programm und Rahmenprogramm während der IBU Biathlon WM. Die Biathlon WM 2012 hat nicht nur ein spannendes Wettkampf Programm, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm für die Zuschauer parat.
Klitschko Kampf München 2012
Klitschko Kampf München 2012, Vitali Klitschko Boxkampf München Olympiahalle. Vitali Klitschko verteidigt erneut seinen Schwergewichts-Weltmeistertitel im Boxkampf. Am 18.02.2012 findet der Klitschko Kampf in der Olympiahalle München statt.