Motorradtouren in Bayern

Motorradtouren in Bayern Motorradtouren in Bayern

Motorradtouren in Bayern. Für nahezu jeden Anspruch gibt es Strecken für Motorradtouren in Bayern. Kurvenreiche Strecken werden von Motorradfahrern immer wieder gern gefahren. Einfache Strecken mit weniger Kurven sind ebenfalls gefragt.

Motorradtouren in Bayern, Oberbayern

Besonders empfehlenswert ist eine Motorradtour durch das schöne Oberbayern. Das „Fünf-Seen-Land“ südlich von München bietet schöne Aussichten und vor allem leichte Kurven. Forderndere Strecken findet man in Alpennähe und um Hundham. Die „Rossfeld Höhenringstraße“ bei Berchtesgaden verbindet ein wunderbares Panorama mit eher sanften Kurven.

Motorradtouren in Bayern, Bayerischer Wald

Wer auf der Suche nach Herausforderungen ist, sollte den Bayerischen Wald vorziehen. Zwischen Deggendorf und Regen im Bayerischen Wald befindet sich ein Bikertreffpunkt, das Gasthaus „Wegmacherkurve“. Von dort aus kann man in mehrere Richtungen starten. Interessant ist eine Fahrt über Regen und Zwiesel nach Spiegelau zum Nationalpark Bayerischer Wald. Die Wege die dorthin führen, winden sich durch Wälder mit engen Kurven, die zwar viel Konzentration erfordern, aber auch sehr angenehm zu fahren sind. Die Straße im Nationalpark ist eher leicht geschwungen und bringt Ruhe in die Tour. Auch der Große Arber mit dem Bikertreffpunkt „Arberseealm“ ist einen Besuch wert.

Motorradtouren in Bayern, Oberpfälzer Wald

Der schöne Oberpfälzer Wald ist ebenfalls eher für fordernde Touren geeignet. Die Strecken sind sehr kurvig, jedoch sehr motorradfreundlich, und bieten traumhafte Ausblicke. Sehr anregend ist auch die Gegend um Furth mit ihren kurvigen und gut ausgebauten Straßen.

Motorradtouren in Bayern, Fränkische Schweiz

Darüber hinaus bietet auch die Fränkische Schweiz viele Möglichkeiten. Als sehenswert wird die Strecke entlang der Burg Rabenstein nach Behringersmühle eingeschätzt. Von dort aus kann man in Richtung Aufseß fahren. Aufseß ist ins Guiness Buch der Rekorde von 2001 als Ort mit der höchsten Brauereidichte pro Kopf eingetragen. Das „Kathi-Bräu“ in Heckenhof ist ein weiterer bekannter Bikertreffpunkt. Sehr beliebt ist die Strecke über Ebermannstadt nach Bayreuth. Bis zur Stadt führt die kurvige Straße durch Wälder und ist herrlich zu fahren.

Motorradtouren in Bayern, Augsburg und mehr

Die Gegend um Augsburg ist der schwäbische Teil Bayerns und gehört daher zu Bayerisch Schwaben. Hier kann man auch einiges erleben. Von Augsburg aus kann man natürlich in Richtung Alpen fahren, viele ziehen jedoch eine Fahrt Richtung Norden vor. Dort führt eine Straße größtenteils direkt an der Altmühl entlang, wodurch die Strecke schön kurvig ist. Über Dollnstein und Eichstätt gelangt man nach Essing, zur längsten Holzbrücke Europas. Überquert man diese erreicht man nach einiger Zeit Weltenburg, dessen Kloster sehr bekannt ist.

In Bayern findet sicher jeder seine Lieblingsstrecke. Die vielfältige Landschaft lädt zu Motorradtouren ein, während der man die Natur so richtig genießen kann. Ob Berge oder Täler, leichte oder anspruchsvolle Strecken, das Angebot ist breit gefächert.

Foto: Roland Rinnau für www.bayern-profi.de

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtswünsche von Bonfire und mehr
Weihnachtswünsche von Bonfire, Rockoper The Räuber und Knockout Festival 2012. Weihnachtsgrüße von Claus Lessmann, Video zur Rockoper "The Räuber" und Infos zum Knockout Festival 2012 in Karlsruhe.
Biathlon WM 2012 Programm
Biathlon WM 2012 Programm, Programm und Rahmenprogramm während der IBU Biathlon WM. Die Biathlon WM 2012 hat nicht nur ein spannendes Wettkampf Programm, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm für die Zuschauer parat.
Klitschko Kampf München 2012
Klitschko Kampf München 2012, Vitali Klitschko Boxkampf München Olympiahalle. Vitali Klitschko verteidigt erneut seinen Schwergewichts-Weltmeistertitel im Boxkampf. Am 18.02.2012 findet der Klitschko Kampf in der Olympiahalle München statt.