Winterolympiade 2010 Sportler

Winterolympiade 2010 Sportler aus Bayern
In Bayern zählt Skifahren zu den beliebtesten Sportarten

Bei der Winterolympiade 2010 in Vancouver, Kanada, zeigen mehr als 150 Athleten aus Deutschland ihr Können, darunter auch Sportler aus Bayern. Insgesamt 58 Frauen und 95 Männer treten bei den olympischen Winterspielen 2010 in 15 Sportarten an. Begleitet werden die Sportler von 16 Betreuern wie Ärzte, Trainer, Physiotherapeuten und mehr.

Die Sportler aus Bayern bei der Winterolympiade 2010 in Vancouver treten in unterschiedlichen Disziplinen an. Dazu gehören Biathlon, Bob, Curling, Eishockey, Eisschnelllauf, Freestyle Skiing, Nordische Kombination, Rodeln, Skeleton, Ski Alpin, Ski Langlauf, Skispringen, Snowboard, Riesenslalom und Snowboard Cross.

Die Biathlon Damen aus Bayern sind Martina Beck und Magdalena Neuner. Die Biathleten Andreas Birnbacher und Michael Greis unterstützen das Team aus Bayern. Für die Sportart Bob sind au Bayern die Herren Karl Angerer, Gregor Bermbach und Alexander Mann mit ihren Teamkollegen am Start. Beim Curling kämpfen Corinna Scholz, Andrea Schöpp und Monika Wagner bei den Damen und Daniel Herberg, Holger Höhne, Andreas Kapp und Andreas Lang bei den Herren um olympisches Gold.

Die Eishockey Mannschaft setzt sich aus insgesamt 24 Spielern aus ganz Deutschland zusammen. Aus bayerischen Mannschaften kommen als Torwart Dennis Endras von den Augsburger Panther, Dimitri Pätzold (Torwart), Michael Bakos (Verteidiger), Jakub Ficenec (Verteidiger) und Thomas Greilinger (Stürmer) vom ERC Ingolstadt.
Anni Friesinger-Potma vertritt die Bayern bei der Winterolympiade 2010 in Vancouver im Eisschnelllauf.

Im Freetyle Skiing werden drei Athleten aus Bayern zu sehen ein. Für die Damen gehen Julia Manhard und Heidi Zacher und für die Herren geht Simon Stickl an den Start. Die nordische Kombination wird von dem Bayern Johannes Rydzek bestritten. Im Rodeln tritt aus Bayern Natalie Geisenberger im Einsitzer an. Im Doppelsitzer wird Patric Leitner mit Alexander Resch, beide aus Bayern, an den Start gehen.

Die Sportart Skeleton wird unter anderem von den bayerischen Athleten Anja Huber für die Damen und Mirad Halilovic für die Herren ausgetragen.

Ski Alpin zählt auch in Bayern zu den beliebtesten Sportarten. Die Athletinnen Fanny Chmelar, Katharina Dürr, Kathrin Hölzl, Viktoria Rebensburg, Maria Riesch, Susanne Riesch und Gina Stechert aus Bayern werden auf ihren Skiern bei der Winterolympiade 2010 rasante Rennen zeigen, ebenso wie Felix Neureuther. Beim Skilanglauf sind die Damen Miriam Gössner, Evi Sachenbacher-Stehle und Katrin Zeller und die Herren Tobias Angerer und Josef Wenzl aus Bayern dabei. Beim Skispringen der Winterolympiade 2010 in Vancouver sind die Bayern Tobias Angerer und Josef Wenzl im deutschen Team dabei.

Den Riesenslalom bestreiten aus bayerischer Sicht Anke Karstens, Amelie Kober, Isabella Laböck und Patrick Bussler mit weiteren deutschen Teamkollegen. Im Snowboard Cross tritt David Speisser bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver an.

Wir wünschen allen deutschen Athleten viel Erfolg bei der Winterolympiade 2010 in Vancouver und berichten gern über die Erfolge der bayerischen Sportler auf Bayern-Profi.de.

Sabine Wiedamann

Foto: Olga Buko

Datum: 13.02.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Skigebiete und Skipisten in Bayern
Skigebiete in Bayern
Skigebiete und Skipisten in Bayern. Skigebiete in den Bayerischen Alpen im Bayerischen Wald und den Allgäuer Alpen.
Kolben Oberammergau
Das Skigebiet Kolben bei Oberammergau verfügt über 10 Skilifte und insgesamt etwa 9 km Skipisten. Im Skigebiet un Oberammergau finden sich hauptsächlich blaue Pisten aber auch ein paar rote und schwarze Skipisten.
Sportmöglichkeiten in Bayern
Sportmöglichkeiten in Bayern
Im Winter gibt es in vielen Gebieten ausgezeichnete Wintersportbedingungen für Freizeitsportler und Profis. Rodeln, Langlaufen, Ski alpin, Eis- und Schneeschuhlaufen sowie romantische Winderwanderungen laden zu Bewegung in frischer Natur ein. Natürlich kann man sich auch bei einer zünftigen Schneeballschlacht austoben oder einen tollen Schneemann bauen. Oder versucht sich einmal in dem Ur-Bayrischen Hobby, dem Eisstockschießen, das in gewisser Weise an Curling erinnert.
Wintersport in Bayern
Wintersport in Bayern
Das Skigebiet Laber hat die angeblich steilste Abfahrt in Deutschland und gehört zu den anspruchsvollsten Skigebieten Bayerns. Mit der nostalgischen Laber-Bergbahn lässt sich die Fahrt zum Gipfel des Laber genießen. Die Aussicht ist fantastisch. So zeigt sich, dass Bayern nicht nur für den aktiven Wintersport, sondern auch für gemütliche Winterausflüge einiges zu bieten hat.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtswünsche von Bonfire und mehr
Weihnachtswünsche von Bonfire, Rockoper The Räuber und Knockout Festival 2012. Weihnachtsgrüße von Claus Lessmann, Video zur Rockoper "The Räuber" und Infos zum Knockout Festival 2012 in Karlsruhe.
Biathlon WM 2012 Programm
Biathlon WM 2012 Programm, Programm und Rahmenprogramm während der IBU Biathlon WM. Die Biathlon WM 2012 hat nicht nur ein spannendes Wettkampf Programm, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm für die Zuschauer parat.
Klitschko Kampf München 2012
Klitschko Kampf München 2012, Vitali Klitschko Boxkampf München Olympiahalle. Vitali Klitschko verteidigt erneut seinen Schwergewichts-Weltmeistertitel im Boxkampf. Am 18.02.2012 findet der Klitschko Kampf in der Olympiahalle München statt.