München Kandidat Winterolympiade 2018

München Kandidat Winterolympiade 2018
München Kandidat Winterolympiade 2018

München ist Kandidat für die Winterolympiade 2018. Der nächste Schritt für die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 ist geschafft. Am Dienstag wurde es offiziell, dass München bei der Bewerbung einen Schritt weitergekommen ist. Verkündet wurde die frohe Botschaft am Mittwoch durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) in Lausanne.

Neben München als Kandidat für die Winterolympiade 2018 haben sich auch noch Annecy in Frankreich und Pyeongchang in Südkorea beworben. München hatte sich zusammen mit Königssee, Oberammergau und Garmisch-Partenkirchen sehr gut auf die Anforderungen des IOC vorbereitet. Der Chef der Münchner Bewerbung, Willy Bogner, wurde aus Lausanne auf den Marienplatz zugeschaltet, von wo aus die Nominierung live verfolgt werden konnte.

Die Nachricht, dass München Kandidat für die Winterolympiade 2018 ist, wurde mit einer gemeinsamen Fahne der Städte München, Garmisch Partenkirchen und den Vertretern aus dem Berchtesgadener Land gefeiert. Aufschrift der gehissten Fahne: „Auf geht’s nach München 2018“. München gilt nun als Candidate City. Menschengruppen stellten auf dem Marienplatz die Olympischen Ringe nach und ließen anschließend Luftballons in den Olympischen Farben steigen.

Die Bewertung München Kandidat für Winterolympiade 2018 durch das IOC fiel sehr günstig aus. Beste Noten gab es in sieben von elf Kategorien, besonders für die Bereiche Erfahrung mit sportlichen Großereignissen, Sportstätten und Umwelt. Momentan liegen Pyeongchang und München gleich auf.

München Kandidat für Winterolympiade 2018 bedeutet jede Menge Aufgaben für die Bewerber. Das sportliche Konzept mit dem Schneepark in Garmisch-Partenkirchen und dem Eis-Park München scheint aufzugehen. Der harte Wettbewerb geht nun in die zweite Etappe, in der München weiterhin das IOC und die Bevölkerung von den Vorteilen der Vergabe überzeugen muss. Dabei macht es sich bezahlt, dass Deutschland auf eine große Zahl von Top-Sportlern und erfolgreiche Top-Veranstaltungen wie die Alpine Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen 2011 und die Bob- und Skeleton-WM am Königssee 2011 verweisen kann.

München als Kandidat für die Winterolympiade 2018 ist schon jetzt ein guter Grund, der Stadt einen Besuch abzustatten und sich in einem Hotel in München verwöhnen zu lassen.

Gisela Müller

Datum: 25.06.2010

Kommentar (1)

Bernd Hermann

(03.11.2010)

Bitte keine olympischen Winterspiele, denn sie sind unbezahlbar und außerdem wird die Natur unwiederrufbar zerstört!

Zusatzinformationen

Freizeitparks in Bayern
Freizeitparks in Bayern
Das historische „Wasserschloss Thurn“ im fränkischen Heroldsbach bildet die Kulisse für romantische Menschen. In diesem Freizeitpark finden Sie eine Mischung aus Kultur, Spiel und Spaß. Fünfzig Attraktionen warten auf ihre Besucher, unter anderem auch eine Westernstadt, ein Märchenwald, Theaterspiele und ein Ritterturnier. Also etwas für jeden Geschmack.
Heiraten in Bayern
Heiraten in Bayern
Heiraten in Bayern entwickelt sich zum Trend. Nicht nur Bayern wollen in Bayern Heiraten. Es kommen immer mehr Touristen zum Heiraten nach Bayern.
Klöster in Bayern
Klöster in Bayern
Zu den ältesten Klöstern Frankens gehörte die Benediktinerabtei Amorbach. Es wurde im 8. Jahrhundert gegründet. Die Rodung und Besiedelung des riesigen Waldgebietes war Aufgabe der Mönche. Außerdem kreuzten sich hier wichtige Fernstraßen, was die strategische Bedeutung deutlich macht. 1803 wurde das Kloster aufgelöst. Sehenswert sind unter anderem die barocke Klosterkirche mit Rokoko-Stuck, ein Freskenzyklus und die Stumm-Orgel. Sie ist eine der bedeutendsten Barockorgeln.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtswünsche von Bonfire und mehr
Weihnachtswünsche von Bonfire, Rockoper The Räuber und Knockout Festival 2012. Weihnachtsgrüße von Claus Lessmann, Video zur Rockoper "The Räuber" und Infos zum Knockout Festival 2012 in Karlsruhe.
Biathlon WM 2012 Programm
Biathlon WM 2012 Programm, Programm und Rahmenprogramm während der IBU Biathlon WM. Die Biathlon WM 2012 hat nicht nur ein spannendes Wettkampf Programm, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm für die Zuschauer parat.
Klitschko Kampf München 2012
Klitschko Kampf München 2012, Vitali Klitschko Boxkampf München Olympiahalle. Vitali Klitschko verteidigt erneut seinen Schwergewichts-Weltmeistertitel im Boxkampf. Am 18.02.2012 findet der Klitschko Kampf in der Olympiahalle München statt.