Richard Strauß Institut Garmisch-Partenkirchen

Richard-Strauß-Institut Garmisch-Partenkirchen Zeitlos schön ist die klassische Musik

Das Richard Strauß Institut Garmisch-Partenkirchen wurde im Jahr 1999 eröffnet und befindet sich in der Villa des Mannheimer Zigarrenfabrikanten Ludwig Mayer-Doß, die im Jahre 1893 erbaut wurde.

Das schöne, historische Gebäude schenkt dem Institut einen sehr schönen Raum und kann im auch Rahmen einer Stadterkundung besucht werden. Das Institut widmet sich der Wissensvermittlung rund um das Thema Musik und natürlich den berühmten Komponisten Richard Strauß. Geforscht wird ebenfalls im Institut, es finden Projekte statt und neben der Bibliothek verfügt das Institut über ein Archiv.

Ausstellungen sind ein wichtiger Bestandteil des Institutes, über die man Musik entdecken und erleben kann. Musikliebhaber sind eingeladen, im Institut dem berühmten Komponisten nahe zu sein und seine Musik zu erleben. Unter einem stets neuen Motto wird jede Musiksaison mit zahlreichen Konzerten ein großes Angebot darbieten. Die Gäste werden dann Teil hervorragender Orchesterdarbietungen und lauschen Kammerkonzerten und Sinfoniekonzerten. Jedes Jahr bietet sich somit ein anspruchsvolles Programm für alle Musikfreunde. Gäste verschiedener Altersstufen finden sich im Institut zusammen, um sich zu bilden und einander als Freunde der klassischen Musik kennenzulernen.

Im Rahmen der Ausstellungen lernt man Richard Strauss nicht nur als Komponisten kennen sondern erfährt Interessantes über sein Leben, seine Familie und seine Ehefrau.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr
An Feieratgen ist das Richard Strauß Institut Garmisch-Partenkirchen geschlossen.

Eintrittspreise

Erwachsene 2,50 Eruo
Ermäßigt 1,50 Euro
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.

Adresse und Kontakt
Richard Strauss Institut
Schnitzschulstraße 19
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon 08821-910 950
E-Mail rsi@gapa.de

Wer das Richard Strauß Institut Garmisch-Partenkirchen gerne besuchen und dies in einem Urlaub erleben möchte, kann ein Hotel in Garmisch-Partenkirchen als Unterkunft auswählen und dort schöne Tage verbringen. Eine Ferienwohnung in Grainau sorgt für viel Spontaneität und Urlaubsfreude nahe des Institutes. Mit Wanderungen durch das Umland lässt sich schnell für Erholung sorgen und interessante Ziele wie das Richard Strauß Institut bereichern jeden Urlaubstag.

Saskia Epler

Foto: www.bayern-profi.de

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen
Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen
Einzelzimmer im Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen in Garmisch-Partenkirchen: Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen, Garmisch-Partenkirchen mit Hoteldetails. Das Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen stellt sich vor: Garmisch-Partenkirchen ist einer de
Zugspitz-Region Pferde
Zugspitz-Region
Für diejenigen, die den Gipfel durch eigene Anstrengungen erreichen gibt es verschiedene Wander- und Skipisten. Wandern an die Spitze dauert zwischen einem und zwei Tagen. Im Winter ist die Zugspitze ein beliebtes Ski- und Snowboard-Angebot, mit mehreren Pisten auf beiden Seiten. Auch hier ist es nicht schwierig eine Ferienwohnung in der Zugspitz Region als Ausgangspunkt zu nehmen. Das Zugspitzplatt ist das höchste Skigebiet Deutschlands und hat somit den ganzen Winter über genug Schnee.
Wanderurlaub in Bayern
Wanderurlaub in Bayern
Es gibt so viele wundervolle Orte zum Wandern, dass hier nur einige genannt werden können. Rund um den Chiemsee mit seiner abwechslungsreichen Landschaft werden Tagestouren und naturkundliche Wanderungen angeboten, die unvergessliche Eindrücke bei den Wanderern hinterlassen. Genießen Sie die Stille des Waldes und atmen Sie den Duft der Natur tief ein. Vorbei an satten, grünen Wiesen und plätschernden Bächen finden Sie Ihre innere Ruhe im Wanderurlaub in Bayern wieder. Die Gastgeber rund um den Chiemsee erfüllen gern die verschiedensten Erwartungen ihrer Gäste.
Motorradurlaub in Bayern
Motorradurlaub in Bayern
Motorradtouren führen auch durch den Bayrischen Wald und den Böhmerwald in Niederbayern. Es handelt sich dabei um das größte geschlossene Waldgebiet Europas. Im Bayrischen Wald befindet sich außerdem der älteste Nationalpark Deutschlands. Ein beliebter Bikertreff in dieser Region liegt am Arbersee am Fuße des Großen Arber. Platz für ausgedehnte Motorradtouren gibt es auch in der Oberpfalz. Der Oberpfälzer Wald birgt praktisch nahtlose Übergänge zum Bayrischen Wald, Böhmerwald und zum Fichtelgebirge. Pensionen und Privatunterkünfte für den Motorradurlaub in Bayern gibt es überall.
Wintersport in Bayern
Wintersport in Bayern
Das Skigebiet Laber hat die angeblich steilste Abfahrt in Deutschland und gehört zu den anspruchsvollsten Skigebieten Bayerns. Mit der nostalgischen Laber-Bergbahn lässt sich die Fahrt zum Gipfel des Laber genießen. Die Aussicht ist fantastisch. So zeigt sich, dass Bayern nicht nur für den aktiven Wintersport, sondern auch für gemütliche Winterausflüge einiges zu bieten hat.
Kirchen in Bayern
Kirchen in Bayern
St. Sebald in Nürnberg, auch „Sebalduskirche“ genannt, ist die älteste evangelisch-lutherische Pfarrkirche Nürnbergs und entstand im 13. Jahrhundert. Die ebenfalls evangelische „Lorenzkirche“ ist eine der drei großen Kirchen Nürnbergs. An der Ostseite des Hauptmarktes steht die Frauenkirche, die heutige katholische Stadtpfarrkirche „Unserer Lieben Frau“. Vor der Frauenkirche findet jedes Jahr der bekannte „Christkindlesmarkt von Nürnberg“, einem der größten seiner Art in Bayern, statt.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtswünsche von Bonfire und mehr
Weihnachtswünsche von Bonfire, Rockoper The Räuber und Knockout Festival 2012. Weihnachtsgrüße von Claus Lessmann, Video zur Rockoper "The Räuber" und Infos zum Knockout Festival 2012 in Karlsruhe.
Biathlon WM 2012 Programm
Biathlon WM 2012 Programm, Programm und Rahmenprogramm während der IBU Biathlon WM. Die Biathlon WM 2012 hat nicht nur ein spannendes Wettkampf Programm, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm für die Zuschauer parat.
Klitschko Kampf München 2012
Klitschko Kampf München 2012, Vitali Klitschko Boxkampf München Olympiahalle. Vitali Klitschko verteidigt erneut seinen Schwergewichts-Weltmeistertitel im Boxkampf. Am 18.02.2012 findet der Klitschko Kampf in der Olympiahalle München statt.